Nachdem die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Passau immer noch konstant über dem kritischen Wert von 100 liegt, bleibt die Unterrichtssituation auch nach den Osterferien unverändert. Damit sind weiterhin alle Klassen im Distanzunterricht. Lediglich die für die Notbetreuung angemeldeten Schülerinnen und Schüler sowie unsere Abschlussklasse befinden sich an der Schule.

Neu ist, dass die Teilnahme an Unterricht und Notbetreuung nur noch mit negativem Test möglich ist.

⇨ Link zur Website des Herstellers der an der Schule verwendeten Selbsttests:

Informationen-zu-covid-19/sars-cov-2-rapid-antigen-test-von-roche

⇨ Merkblatt des Bayer. Staatsministeriums für Unterricht und Kultus zu den Selbsttests:

Zurück